Das Seebad Düsternbrook


EINFACH MAL FALLEN LASSEN UND DER STILLE AUF DEN GRUND GEHEN.

Gründe ins Seebad Düsternbrook zu kommen gibt es genug: 60-Meter-Bahn, Sprungbrett, Nichtschwimmerbereich, Volleyballnetz, klares Wasser und salzige Luft. Der Hauptgrund liegt aber auf Augenhöhe: Horizont, Schiffe und das Gefühl, die große, weite Welt ganz für sich allein zu haben.

Geöffnet: 28.03-23.10.2013, täglich von 10:00 – 23:00
Badebetrieb: 15.06.-15.09.2013, täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr, Kassenschluss 18:00.

Für Clubmitglieder ganz- jährig Tag und Nacht

Eintritt Erwachsene:
2,80 Euro
Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre:
1,80 Euro
IMPRESSUM